KOSTENLOSER VERSAND IN DE 🔥 🇪🇺: BEIM KAUF VON 2 HÜLLEN SPARE DIE VERSANDKOSTEN 🎁

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Geltungsbereich

Die Gültigkeit der nachstehenden Geschäftsbedingungen bezieht sich auf alle zwischen dem styleyourmobilephone, und den Käufern über die Webseite des Verkäufers geschlossenen Verträge.

Der jeweilige Vertragstext wird beim Verkäufer gespeichert. Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten insbesondere Name und Adresse, an den/die Lieferung des Verkäufers weitergegeben werden, um einen Direktversand insoweit zu ermöglichen.

 

  1. Vertragsgegenstand

Der Vertragsgegenstand ist der Verkauf von individuellen angefertigten Waren. Diese entsprechenden Einzelheiten gehen aus der jeweiligen Artikelbeschreibung und den Angaben auf der Internetseite des Verkäufers hervor.

Der Käufer wird darauf hingewiesen, dass die vom Verkäufer im Internet präsentierten Warenangebote kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages beinhalten, sondern eine Aufforderung an den Käufern zur Abgabe einer Bestellung, sodass mit Abgabe der Bestellung noch keine vertragliche Beziehung zwischen den Kaufvertragsparteien zu Stande kommen.

Voraussetzung für den Vertragsabschluss ist die Annahme des Kaufangebots durch den Verkäufer in Textform beinhaltend die Bestätigung der Bestellung bzw. Auslieferung der Ware

Dies gilt auch bei der Benutzung zugelassener Sofortzahlungsarten mit der Folge, dass die Kaufpreiszahlung allein noch nicht zum Abschluss eines Kaufvertrages führt.

 

  1. Preise

Die in den Angeboten  genannten Preise stellen Endpreise dar, beinhaltend alle Preisbestandteile einschließlich Steuern und Abgaben. Die Versendung der Ware an in Deutschland ansässige Käufer erfolgt kostenfrei; für Käufer im Ausland gelten die auf der Internetseite des Verkäufers genannten Versandkosten.

Der Käufer wird darauf hingewiesen, dass keine Lieferung an Packstation erfolgen kann.

 

  1. Lieferung

Falls ein bestelltes Produkt aus einem vom Verkäufer nicht zu vertretenden Grund nicht ausgeliefert werden kann. Wird der Verkäufer den Käufer unverzüglich hierüber und über eventuelle Verzögerungen der Auslieferung informieren.

Der Käufer hat die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Schäden oder Transportschäden zu prüfen und Beanstandungen dem Verkäufer alsbald mitzuteilen. Eventuelle Gewährleistungsansprüche des Käufers bleiben hiervon unberührt.

Der Käufer wird drauf hingewiesen, dass ihm ein gesetzliches Widerrufsrecht nicht zusteht, da es sich bei den vom Verkäufer vertriebenen Kaufsachen um individuell nach Vorgabe des Käufers hergestellte Waren handelt.

 

  1. Gewährleistung

Die Gewährleistungsansprüche des Käufers richten sich nach dem Gesetz.

 

  1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zu vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des Verkäufers.

 

  1. Schadensersatz

 Der Verkäufer haftet nicht für Schäden, es sei denn, dass er eine Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstandes abgegeben oder vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

Der Verkäufer haftet nicht für eine ständig ununterbrochene Verfügbarkeit seiner Webseite. Er behält sich vor, eventuelle Fehler bzw. Ungenauigkeiten bei der Beschreibung seiner Produkte jederzeit zu beheben, Informationen zu ändern und zu aktualisieren.

 

  1. Rechtsgrundlage

Für den Vertragsschluss gilt deutsches Recht, es sein denn, dass zwingenden gesetzliche Regelungen dem entgegenstehen.